Hans Nink

Auf dem Sand 21
D-56191 Weitersburg
Fon: +49 2622 10 288
nink@mediation-hoch3.de

 

Kompetenzen

Hans Nink war langjähriger Vorstand von Volks- und Raiffeisenbanken. Er hat Erfahrungen in allen Sparten des Bankgeschäftes. Er begleitete Banken und Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von Strategieentwicklungskonzepten. Durch seine vielfältigen betriebswirtschaftlichen Tätigkeiten unter anderem in der Sanierungsberatung und Sanierungsbegleitung sowie Existenzgründung mittelständiger Betriebe kann er heute auf ein großes Fach- und Erfahrungswissen zurückgreifen.

Ausbildung

Hans Nink absolvierte seine Ausbildung zum Bankkaufmann mit anschließendem Betriebswirtschaftsstudium an der Fachhochschule Koblenz. Er ist ausgebildeter Bankprüfer. Seine Ausbildung zum Mediator* (h_da) mit Zertifikat hat er an der Hochschule Darmstadt absolviert.

Berufliche Stationen

Nach rund 30-jähriger Tätigkeit als Vorstand von Volks- und Raiffeisenbanken ist Hans Nink seit Anfang 2012 im Ruhestand. Er berät insbesondere mittelständige Unternehmen und Freiberufler in betriebswirtschaftlichen Fragen mit dem Schwerpunkt Kunden – Bankbeziehung und ist in der Wirtschaftsmediation tätig. Er ist seit 10 Jahren Mitgesellschafter und Berater in einem mittelständigen Produktionsunternehmen.

 

Mediationsschwerpunkte

  •  Konflikte zwischen Geschäftsführung und Betriebsrat
  •  Konflikte mit Kunden und Auftraggebern
  •  Konflikte mit Lieferanten und Verbrauchern
  •  Konflikte bei Unternehmensnachfolgeregelungen
  •  Konflikte zwischen Kunde – Bank und Gläubigern
  •  Konflikte bei Fusionen und Umstrukturierungen
  •  Konflikte zwischen Abteilungen und Arbeitsteams